StartseitePortalAnmeldenLogin
Unsere Forumsregeln sind einzuhalten! +++++
Bald setze ich das Forum auf "Hiatus", also auf Urlaub, da wir es endlich mit Wechselschlalter neu eröffnen! +++++
Herzlich Willkommen in Ryomou´s Anime/ Manga-Forum!! +++++

Austausch | 
 

 [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Mo Okt 18, 2010 6:13 pm

Hier sind die Steckbriefe des Elfen Lied - RPGs.
Bitte daran denken, erfindet eure eigenen Charakter und bitte denkt auch an Menschen!

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname):
Alter:
Rasse (Diclonii oder Mensch):
Waffen:
Vektorenanzahl und Reichweite (falls vorhanden):
Geschichte:
Charakter:
Hobby:
Aussehen:


Mittlerweile läuft die Dritte Staffel des RPGs. Ich bitte um Rücksicht.


Zuletzt von Ryomou am So Dez 04, 2011 5:55 pm bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   So Nov 28, 2010 1:11 am

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname): Takeru
Alter: 19
Rasse (Diclonii oder Mensch): Mensch
Waffen: künstliche Vektoren / alles was sich auftreiben lässt
Vektorenanzahl und Reichweite (falls vorhanden): 4 künstliche Vektoren / 10 Meter Reichweite
Geschichte: Takeru wurde sehr früh (mit 12 Jahren) von seinen Eltern verkauft "im Sinne der Wissenschaft". Was hieß, dass er für den Prototypen einer Anti-Dicloniuswaffe herhalten musste. Seine Eltern verdienten sich dadurch eine goldene Nase und Takeru wurde sozusagen zum dreckigen Versuchskaninchen. Ihm wurden 4 künstlich erzeugte Vektoren eingepflanzt und fast sämtliche Gefühle die ihn zu einem Menschen gemacht haben entfernt. Was sich letzten Endes als großer... oh ja.. seehr großer Fehler herausgestellt hat. Denn im Alter von erst 15 Jahren vernichtete er in einem grausamen Massaker sämtliche Forscher, seine Betreuerin und zu guter letzt seine verhassten eltern, für die er nur ein Mittel zum Reichtum war. Seitdem arbeitet takeru als Auftragskiller für jeden der genug Geld hat. Es ist ihm egal wen er tötet oder wie. Ob Diclonuis oder Mensch. Und es ist auch egal ob sein Auftraggeber zahlen will. Er kriegt das Geld immer. Und oft auch das Leben seines Arbeitgebers.
Charakter: selbstsüchtig, böse, skrupellos
Hobby: Sein Hobby ist sein Beruf - Auftragsmörder
Aussehen: siehe bild



Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Mo Nov 29, 2010 5:37 pm

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname): Namikaze Ryomou

Alter: 18 Jahre alt

Rasse (Diclonii oder Mensch): Diclonius

Waffen: Vektoren

Vektorenanzahl und Reichweite (falls vorhanden): 8 Vektoren a´ 10 Meter

Geschichte: Ryomou ist ein Diclonius, der bis zu ihrem 15. Lebensjahr auf der Forschungeinrichtung auf der Insel nahe Kamakura unter dem Namen Nr. 2 eingeschlossen wurde. Dort wurde sie, wie viele andere Diclonius, gequält sexuell misshandelt und an ihr wurde schmerzvoll und gnadenlos herumexperimentiert.
Nach einem Massaker und mit etwas Hilfe floh sie nach Tokio, wo sie unbemerkt, anonym und alleine lebt. Dort lernte sie lesen, schreiben und überleben. Ihre Vektoren sind schnell und innerhalb 10 Meter Reichweite tödlich. Falls ihre Feinde zu weit entfernt sind, benutzt sie gerne naheliegende Gegenstände als Wurfgeschosse. Wenn sie sich konzentriert, ist sie auch zum Stoppen oder Ablenken von Pistolenkugeln fähig. Vektoren blockieren kann sie nicht.

Charakter: Ryomou hasst Menschen und Diclonii, die ihnen dienen, und tötet diese meist schnell und ohne Rücksicht. Gefühle scheinen ihr zu fehlen, denn selbst wenn ihre Opfer um Gnade flehen, zeigt sie keinerlei Gewissensbisse. Ryomou ist ein ungehobeltes und skrupelloses Wesen und von hoher Intelligenz sowie Kombinationsgabe.

Hobby: ~

Aussehen:

Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Mo Jan 03, 2011 2:44 am

Nur noch evtl Nebencharakter



Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname): Shiroki Ayame

Alter: 19

Rasse (Diclonii oder Mensch): Diclonius

Waffen: Vektoren

Vektorenanzahl und Reichweite (falls vorhanden): 4 Vektoren mit einer Reichweite von 10 Metern

Charakter: Ayame ist ansich freundlich und verständnisvoll, sie ist sehr ungeduldig und war nie besonders geschickt im Kampf. Nach dem Vorafll wurde sie misstrauisch und vorsichtig.
O
Hobby: Kuchen essen

Geschichte: Wenn Ayame an ihre Kindheit denkt, dann denkt sie nicht wie die meisten an schöne Erlebnisse, sondern an das Waisenhaus in dem sie aufgewachsen ist. Nicht etwa, dass sie keine Eltern mehr hatte, nur diese wollten sie anscheinend nicht. Soweit sie wusste wurde sie als sie kaum einen Monat alt war von einer anonymen Person dem Waisenhaus übergeben.

Wieso ihre Eltern sie wohl nicht wollten? Lag es an den kleinen Hörnern an ihrem Kopf oder an den Armen die außer ihr niemand sah? Im Waisenhaus wurde sie deswegen immer ausgegrenzt obwohl sie doch nur etwas Freundschaft und Liebe wollte. Deswegen trägt sie fast immer eine Mütze um so nicht mehr aufzufallen. Aber es gab jemanden der sie auch so akzeptiert hatte.

Nachdem sie mit sieben Jahren aus dem Waisenhaus weggerannt war, da sie es da nicht mehr aushielt, gelangte sie nach einigen Tagen auf der Flucht an eine kleine Hütte die am Rande eines Waldes stand. Da sie halb verhungert war überlegte sie nicht lange und brach kurzerhand in die leere Hütte ein. Doch als sie sich gerade mit Essen voll stopfte kam der Besitzer der Hütte, ein etwas älterer Mann zurück.

Sie dachte schon, dass er sie jetzt schlagen oder die Polizei rufen würde oder sie aufgrund ihrer Äußerlichen Unterschiede für ein Monster halten würde aber das tat er nicht. Im Gegenteil setzte er sich einfach auf einen Stuhl und sah ihr beim Essen zu. Nachher redete sie dann mit ihm und er nahm sie dann bei sich auf.

Von ihr aus hätte sie ewig so weiterleben können, doch das sollte es nicht. Der alte Mann, der wie ein Vater für sie geworden war, wurde plötzlich schwer krank und verschied bald daraufhin, sodass sie nun wieder alleine war.

Sie beschloss nun selbst für sich zu sorgen und zog gleich in die nächste Stadt, wo sie mit Kellnern anfing um sich durchzuschlagen.

Aussehen:




Zuletzt von Keks am Di Jan 24, 2012 7:01 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Akeem
 
 
avatar

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 08.07.10

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Fr Jan 21, 2011 11:06 pm

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname): Watanbe Ken
Alter: 24
Rasse (Diclonii oder Mensch): Mensch
Waffen: Pistolen! Manchmal.

Geschichte:
Ken kommt frisch von der Polizei-Academy und hat das Glück gleich einen Job in Tokio an Land gezogen zu haben. Geboren und aufgewachsen ist er jedoch in einer eher ländlichen Gegend. Doch voller Euphorie fühlt er sich bereit seinen ersten Arbeitstag im Großstadtjungel anzugehen! "Es gibt Leute, die uns brauchen!"

Charakter:
Er wollte schon immer Polizist werden und bringt auch alle Vorrsaussetzungen mit: Er ist groß, sportlich, kann gut mit Menschen umgehen, kennt jeden Paragraphen auswendig und weiß alles besser. Er ist super engagiert und versucht alles, damit man stolz auf ihn sein kann. Wenn man davon absieht, dass er sehr oft etwas laut ist und auch nicht selten etwas tollpatschig, also ein klasse Typ!

Hobby:
Sein Leben ist seine Arbeit. Zumindests scheint es so. Für Hobbys scheint da kaum Zeit zu bleiben. Doch Ken erinnert sich, dass er früher gerne mit Vaters Modeleisenbahn die alten Gorzilla-Filme nachgestellt hat, zählt das auch als Hobby?

Aussehen:
Ken sieht aus, wie wir uns einen ganz normalen, jungen Polizisten eben vorstellen. Und wie stellen wir uns ihn vor? Genau, wie den lieben Herrn Aisawa. Mit Afro, versteht sich. AFRO POWER!

Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Mi Jun 29, 2011 1:09 am

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname):Koga Akito

Alter: 20 (vermutlich alter nicht genau bekannt)

Rasse (Diclonii oder Mensch):Mensch

Waffen: Diverse Kampftechniken der Ninja, Betäubungspulver (wirkt auch auf Diclonii) allerdings ist die reichweite unter 2 meter ... und sein cypernetisches Auge.

Geschichte: Akito wurde als kleines Kind von seinen Eltern weggegeben. Kurz darauf brannte das Waisenhaus ab, und Akito wurde zu Pflegeeltern gegeben. Die Pflegeeltern beschloßen Akito zu adoptieren und kam Akito zu den namen Koga. Akito wurde bereits als Kleinkind im Dojo der Koga-Familie trainiert. Die Koga sind Nachfahren eines berühmten Ninja-Klan und hüten derer Traditionen. Allerdings setzen die Koga ihre Kenntnisse nur noch zu Spionagezwecken ein. Obwohl sie auch alle anderen Künste der Ninja lernen , Kampfkunst, Verführung, Gifte mischen ect. Akito wurden alle Ninjakünste beigebracht, da er eines Tages die Traditionen fortführen sollte.

Eines schicksalhaften Tages geschah ein Unfall bei den schwersten Übungen der Ausbildung, welche die Speziellen Techniken der Koga-Ninjas beinhaltete. Koga wäre dabei fast gestorben. Das hat aber wieder eine verschüttete Erinnerung an seine Schwester zu Tage gefördert, einem kleinen Baby mit hörnern...
Akito begann mit Nachforschungen, das er weggegeben wurde hatte ihm nichts ausgemacht, die Koga waren nun seine Familie. Aber eine Schwester war etwas anderes. Die Nachforschungen verliefen bald in einer Sackgasse weil alle Papiere über Akito im Feuer verbrannt waren. Schließlich erfuhr er jedch das seine schwester auch weggeben wurde oder weggenommen , so klar war die lage nicht. Aus einem inneren Gefühl heraus seine Schwester finden zu müßen, begann Akito nach ihr zu suchen.Hilfreich dabei war das Informations Netz der Koga. Er konnte in Erfahrung bringen das Hörner auf den kopf eine Krankheit namens Diclonii ist. Und es eine Anstalt auf einer Insel nahe Kamakura geben soll , wo diese Krankheit behandelt wird.

Akito gelang es sich auf der Insel schließlich ein zu schleichen mit Hilfe der Verbindungen der Koga-Familie konnte einen job als Tarnung bekommen. Schließlich glaubte er seine Schwester gefunden zu haben , und versuchte ihr zur Flucht zu verhelfen. Sehr schnell stellte sich heraus das Akito einen fatalen Irrtum begannen hatte. Die Diclonii war nicht nur nicht seine Schwester sondern ging auch noch auf ihn los. Er verlor ein Auge und das Bewußtsein. Akito erfuhr nie ob sie ihn achtlos liegen gelassen hatte oder ob etwas anderes ihre aufmerksamkeit abgelenkt hatte. Die Sicherheitstruppen die Akito fanden , händigten ihn seiner Familie aus, die Umstände hierfür blieben auch ungeklärt. Akito hatte jedoch die beteiligung an der Flucht schon im Vorfeld vertuscht gehabt.

Seine Familie ließ abermals ihre Verbindungen spielen um ein Cypernetisches Auge für Akito zu bekommen. Dieses Auge war allerdings eine sonderanfertigung nach plänen der Koga. Mit Hilfe dieses Auges ist Akito in der Lage die Vektoren zu sehen , lange bevor sie ihr Ziel treffen. Deswegen hat er auch eine Chance den Vektoren aus zu weichen. Die letzten Informationen die Akito auf der Insel gesammelt hatte deuten daraufhin das nicht alle Diclonii gefunden wurden und einige entkommen konnten. Da er nicht mehr auf die Insel kann und auch nicht das gefühl hat das seine Schwester dort ist , hat der beschloßen die Suche ausserhalb auf zu nehmen. (ihm ist aber klar geworden das er seine schwester eventuell nicht so einfach erkennen wird wie er dachte).

Charakter: Findet es falsch was den Diclonii angetan wurde , und hat deswegen auch keine Rachegefühle. Würde jeden Diclonii retten weil es ja genau so gut seine Schwester sein könnte , ist aber Vorsichtiger geworden. Hat allerdings keine Gewissensbisse Feinde zu töten. Ist regelrecht besessen seine Schwester zu finden auch wenn er nicht weiß warum.
Hobby: Kampfsportarten erlernen...

Aussehen:


Zuletzt von Mihaeru am Mi Jun 29, 2011 8:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jato
Animaniac
avatar

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 08.07.10
Wohnort : im Wunderland

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Mi Jun 29, 2011 4:34 am

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname): Mila

Alter: 18

Rasse (Diclonii oder Mensch): Mensch / künstlicher Diclonius

Waffen: Vektoren / Barrett M82

Vektorenanzahl und Reichweite (falls vorhanden): 8 künstliche Vektoren von jeweils 5 Metern

Geschichte: Mila verlor ihren Vater bevor sie geboren wurde bei einem Autounfall und ihre Mutter starb bei ihrer Geburt. Dadurch wurde sie für die perfekte Kandidatin für ein Projekt des Verteidigungsministeriums in Zusammenarbeit mit der Forschungszentrale für Diclonii gehalten, einen künstlichen Diclonius zu erzeugen. Ihr wurden 8 künstliche Vektoren eingepflanzt und ihr Körper so verändert, dass sie übermenschliche Sinne, Stärke und Schnelligkeit erhielt. Des Weiteren ist sie in der Lage andere Diclonii auf große Distanz zu spüren und benötigt weniger Schlaf als normale Menschen.

Seit ihrer Kindheit wurden ihr alle möglichen Verteidigungstechniken und der Umgang mit fast sämtlichen Waffen beigebracht um sie zur perfekten Kampfmaschine auszubilden. Liebe oder Freundschaft wurden ihr von fast niemandem entgegengebracht, die meisten sahen sie nur als Versuchsobjekt. Die einzige Ausnahme bildete der Forschungsleiter, der sie auch manchmal mit zu sich nach Hause nahm und den sie als eine Art Vater betrachtete. Als sie 14 war starb er allerdings überraschend an einem Herzinfarkt und der neue Leiter war ebenso herzlos wie die anderen Mitarbeiter.

Doch wo sich eine Tür schloss öffnete sich ein Fenster und sie fand einen neuen Freund in Mayabi, ihrem neuen Betreuer. Doch ein paar Jahre später wurde ihr dies auch wieder genommen als in einem Nebenbereich eine Diclonius ausbrach und Mayabi sich auf dessen Verfolgung aufmachte und nicht mehr wiederkehrte. Sie machte sich keine Hoffnungen auf sein Überleben und arbeitete so weiter für die Regierung mit verschiedenen Mordaufträgen oder sonst allem was für sie anfiehl.

Ein paar Monate nach dem großen Massaker in Tokyo gab es mehrere Verhaftungen und bei einer davon stockte ihr der Atem. Es war Mayabi, den sie die ganze Zeit für totgeglaubt hatte. Er erzählte ihr was vorgefallen war und so erfuhr sie von Takeru, der wie sie ein künstlicher Diclonius war und sich immer noch in Tokyo aufhielt. Mayabi aber sollte, weil er Forschungsgelder gestohlen hatte, nun lebenslang ins Gefängnis kommen. Mila konnte dies nicht zulassen, da er einer der einzigen Menschen waren die ihr je das Gefühl von Geborgenheit gegeben haben und so half sie ihm zur Flucht ausser Landes. Sie selbst beschloss sich nun auf die Suche nach Takeru zu machen, da er neben ihr der wohl einzige künstliche Diclonius war.

Charakter: Ein meist recht gut gelauntes, fröhliches Mädchen, das gerne mit anderen Menschen zusammen ist. Sie hat allerdings auch eine ziemlich sadistische Seite und genießt es Andere leiden zu lassen, auch bereitet ihr das Töten mitweilen eine nicht unerhebliche Freude.

Hobby: Mila geht gerne raus, fernseht gerne, tötet gerne und liebt es Anderen manchmal etwas auf die Nerven zu gehen.

Aussehen:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   So Dez 04, 2011 7:29 pm

Zu finden ist das aktuelle RPG unter folgender URL: Klick and RPG!
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   Mi Jan 25, 2012 10:48 pm

Name (erst Nachname, falls vorhanden, dann Vorname): Matsuda Rin

Alter: 17

Rasse (Diclonii oder Mensch): Diclonius

Waffen: Vektorenanzahl und Reichweite (falls vorhanden): Rin ist eine hervorragende Nahkämpferin, die mit diversen Waffen umzugehen weiß, außerdem weiß sie ihre Vektoren moeglichst effektiv ein zu setzen.
Vektoren: 2x12m, 4x6m, 2x2m = 8 Vektoren unterschiedlicher laenge

Geschichte: : Rin hatte bis zu ihrem 17 Geburtstag kein wirklches Ziel. Sie hatte nie eine Familie gehabt so dass sie schon frueh lernte sich durch zu kaempfen. Sie lebte von Tag zu Tag und hatte sich schon als Kind in verschiedenen zwielichtigen Organisationen bewegt. In dieser Zeit eignete sie sich ihr ganzes Wissen ueber Chemikalien an.
Vor zwei Jahren lernte Rin den Terroristen Takeru kennen. Seid diesem Tag bezeichnete sie sich selbst als seine Assistentin. Agierte im Hintergrund, toetete viele von Takerus Gegnern hinterhaeltig, arbeitete als Spionin um ihm Informationen zu beschaffen.
Vor ca. einem Jahr, waerend Takerus gescheitertem Angriff auf die Regierung, wurde Rin ueberwaeltigt und als Versuchskaninchen fuer zahlreiche Antidicloniiwaffen missbraucht.
Rin vertraut absolut niemandem, abgesehen von ihrem Anfuehrer Takeru. Selbst in die moderne Technik hat sie absolut kein Vertrauen. Ihr photographisches Gadaechtnis ist ihr einziger Informationsspeicher.

Charakter: ruhig, kuehl, gelassen, rational, loyal, zuverlässig
Ihre Auftraege erledigt sie schnell und zu 100% korrekt. Zielpersonen erledigt sie kurz und schmerzlos.

Hobby: Rin ist ein Genie wenn es darum geht verschiedene Bomben, Molotowcocktails, Gifte, Drogen oder wenn es sein muss auch Medikamente zu entwickeln. Ansonsten gibt es nur wenig, dass man als Hobby bezeichnen koennte.

Aussehen:

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]   

Nach oben Nach unten
 
[Anmeldung] Elfen Lied Staffel 1, 2 und 3 [open]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lied von Dennis Nedry Szene
» Lied
» Der Herr der Elfen
» Nuramon (Fortsetzung von "Die Elfen")
» Say Goodbye - I'll never forget (June & Alania) [Diskussion]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
  :: ~RPG~ :: RPG Steckbriefe-
Gehe zu: