StartseitePortalAnmeldenLogin
Unsere Forumsregeln sind einzuhalten! +++++
Bald setze ich das Forum auf "Hiatus", also auf Urlaub, da wir es endlich mit Wechselschlalter neu eröffnen! +++++
Herzlich Willkommen in Ryomou´s Anime/ Manga-Forum!! +++++

Austausch | 
 

 [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 9:11 pm

Kyousuke war verlegen von dem was Sayuri gesagt hatte und wie immer wenn jemand seine Fuchsohren sah lief er leicht rot an. "Danke Sayuri." stammelte er während er seine Ohren wieder verschwinden ließ. Sein Blick glich dabei dem eines Kindes das bei etwas ertappt worden war. Normal teilte er seine Azukimeshi mit niemanden doch fühlte er sich verpflichtet und dankbar so das er Sayuri etwas anbot " Willst du etwas davon?" Noch hatte er keinen Bissen gegessen so das dieses Angebot immer noch als höflich angesehen werden konnte. Er hoffte das niemand sonst seine Ohren gesehen hatte, aber die meisten in der Cafeteria waren zu beschäftigt ,vielleicht hatte er ja nochmal glück gehabt.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 9:52 pm

Sayuri schmunzelte, als sie bemerkte, wie rot ihr Gegenüber wurde, als sie ihn auf seine Ohren aufmerksam machte und als er sein Essen, welches ihn so aus der Fassung gebracht hatte, mit ihr teilen wollte, war ihr der kleine Tiergeist noch sympathischer. "Danke nein. Du kannst deine Portion ruhigen Gewissens selbst essen", lächelte Sayuri freundlich und schob ihm seinen Teller vor die Nase. "Du brauchst dich nicht bei mir zu bedanken. Ich bin froh es vor den Anderen bemerkt zu haben..."> den letzten Satz flüsterte sie schon fast. Sie fragte sich, was ihr wohl blühen würde, würde sie jemand enttarnen...
Schnell schob sie die düsteren Gedanken schnell wieder beiseite. "Schmeckts?", grinste Sayuri, als sie Kyousuke dabei beobachtete, wie er sich seine Portion Azukimeshi genüßlich in sich schaufelte und wartete förmlich darauf, einen Schwanz wedeln zu sehen
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 10:26 pm

"Itadakimasu" Kyousuke freute sich das er sein Azukimeshi essen konnte. Genüßlich stopfte er es in sich rein, allerdings achtete er darauf das er nicht wieder ausser Kontrolle geraten würde. " Ja danke es schmeckt sehr!" Kyousuke legte seinen Kopf etwas schief "Ich schulde dir trotzdem etwas für deine Freundlichkeit!" Kyousuke richtete seine Haltung wieder auf und saß gerade da. "Mir ist nicht entgangen das du vorsichtig bist und versuchst mit zu bekommen was hier los ist" flüsterte Kyousuke so das nur mehr Sayuri ihn hören konnte. "Also erzähl ich dir mal was ich so hören konnte..." Kyousuke begann zu erzählen was er von den Gesprächen in der Cafeteria mitbekommen hatte.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 11:17 pm

Sayuri musste lächeln. "Freut mich, dass es dir so schmeckt.", ihr Grinsen wurde breiter "Das wird wahrscheinlichvorerst das Letzte sein, womit du dir freiwillig den Bauch voll schlägst.", sie löffelte den Milchschaum aus ihrer Tasse.
"Mir ist nicht entgangen, dass du vorsichtig bist...", Sayuri zuckte zusammen, für einen Augenblick schien es, als würde ihr Herzschlag aussetzen. 'Wie viel weiß es über mich, über meine Identität, was will er von mir...', tausend Fragen hämmerten in Sayuris Kopf. Erst als sie begriff, worum es Kyousuke wirklich ging, entspannte sie sich wieder etwas, aber nicht für lange. Es war weniger, was er ihr über Slain berichtete, auch von Minato wusste sie, dass er gefàhrlich sein könnte, da sie im letzten Jahr einige Worte mit ihm gewechselt hatte, dass er aber zu dieser Diva gehörte und diese noch so viel mächtiger ist als er, ließ ihr das Blut in den Adern gefrieren.
"Wir sollten aufpassen was wir denken...", sagte Sayuri mehr zu sich selbst
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 12:16 am

Die feinen Ohren Kyousuke´s vernahmen auch Sayuri´s letzte Worte, was sie wohl meinte wir sollten aufpassen was wir denken? Ob sie irgendwas verbergen wollte? Genau betrachtet wollte wohl jeder hier in dieser Schule irgendwas verbergen, das war hier nicht anders als in der Menschenwelt. Nur in der Menschenwelt ging es auf Schulen nicht so gefährlich zu wie hier, wo es Youkai gab die nur aufgrund der Regeln sich nicht gegenseitig umbrachten. Zumindest nicht offen und wo es alle sehen konnten. Den selbst die mächtigsten von ihnen konnten das nicht ungestraft machen, da sie früher oder später zur Verantwortung gezogen wurden. Allerdings war das im verborgenen schon eine andere Sache dort wo es keiner sehen konnte, war es gefährlich wenn es zu so einer situation käme. Wärend er so nachdachte verlor er zu keiner Zeit seine umgebung aus den Ohren. Er konnte selbst noch das Wasser in der küche tropfen hören, was aber an dieser Schule keine Ungewöhnlichkeit war. Viele der niederen Tieryoukai hatten ein aussergewöhnliches Gehör, das dem der mächtigen Youkai um vieles überlegen war.
Nach oben Nach unten
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 2:14 am

"Hast Du etwa gerade gewagt mich zu belehren?" Divas Stimme wurde aggressiver. "Fahr ruhig fort, da Du ja denkst ich sei ein dummes kleines Mädchen, das keine Ahnung von irgendwas hat." Sie ging einen Schritt auf Slain zu und sah ihm mit einem sadistischen Blick in die Augen und sagte: "Wenn Du das überlebst. In meinen Augen bist Du Müll. In den Augen aller Reinrassedämonen bist du Müll. Also ordne dich gefälligst unter oder belehre mich nochmal und die Putze darf deine zermatschten Überreste an den Ort bringen, wo sie hingehören. In den Müll."
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 3:14 pm

(Soll Slain sterben oder was? Ich kann ihn ja nicht einfach töten. Er ist ein fester Charakter.)

Minato winkte ab. "Möchtest du mich etwa zum Töten provozieren, Diva? Das nenne ich nicht ladylike." Er lachte knapp und sah zu Slain herüber. "Was willst du damit erreichen?", sprach er zu ihm herüber. "Einen Aufstand? Oder gar deinen Tod?". Er packte Diva am Arm und dachte, sodass nur Diva es verstand. "Sag bloß, du lässt dein Ziel für ein Kind aus den Augen?".


Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 4:02 pm

Am liebsten hätte Slain gegrinst, als das kleine Mädchen, dessen Name Diva war, versuchte ihm zu drohen. Er hatte zwar keine Ahnung wie stark sie war, trotzdem fand er die Tatsache, von einem aroganten Kind bedroht zu werden, sehr amüsant.
"Wieso denkst du, ich würde eine größeres Ziehl verfolgen, wenn ich sage was ich denke?", er musterte Minato, mitlerweile interessierte ihn dieser Kerl sehr, gerne hätte er mehr über ihn und die Kleine gewusst. Er fragte sich, wer sie war, dass sie diesen Kerl unter ihrer Fuchtel und anscheinend einiges zu sagen hatte. Vielleicht sollte er sich mal etwas umhören, doch das musste er auf ein anderes Mal verschieben.
Sayuri musterte ihr Gegenüber, Kyousuke, er wirkte sehr nachdenklich und wieder stellte Sayuri sich die Frage, ob er etwas über sie wusste. "Alles in Ordnung, du wirkst so nachdenklich, ist was?" Im selben Moment bemerkte sie, wie wütend Diva Slain anfuhr. Sie konnte nicht alles verstehen, aber genug, um zu verstehen wie gefährlich die Situation für ihn war.


Zuletzt von Keks am Sa Dez 10, 2011 4:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 4:25 pm

Kyousuke selbst hatte keinen Grund sich in diesen Streit ein zu mischen, allerdings fragte er sich ob das hier wirklich so offen eskaliern würde. Sayuri wirkte angespannt , vermutlich wegen der Gefahr die in der Luft lag. Kyousuke fragte sich wer wohl als erstes etwas dummes machen würde. "Ja ich denke noch ist alles in Ordnung." Antwortete Kyousuke.


Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 4:53 pm

Moka war gerade in der Bibliothek, als sie eine Ansammlung von Auren spürte, zwei davon ihr völlig unbekannt. Ihr Vampir-Ich hatte sie gehetzt, den Auren zu folgen und wie weigerte sich nicht. Sie hatte durch das Siegel ihres Vaters die Fähigkeit erhalten, zwischen ihren Persönlichkeiten ohne Widerruf zu wechseln, dazu brauchte sie Tsukune nicht mehr, der an ihrem Vampirblut gestorben war. Allerdings bedauerte sie seinen Tod.

An der Cafeteria hatte sich eine Menschentraube gebildet, hetztend und einen Blick durch das Türglas erhaschend, traute sich keiner der Schaulustigen heran. Lautes Durcheinandergerede, tiefe Spekulationen und böse Blicke wurden ausgetauscht. Manche sahen zu Moka herüber, die sich schnell durch die Reihen quetschte, einen Spalt der Tür öffnete und durch die Öffnung schlüpfte. Sie seufzte kurz und steuerte einen Tisch an, schweigend setzte sie sich neben das Mädchen aus dem letzten Jahrgang Sayuri und lächelte kurz dem Jungen an ihrem Tisch zu, den sie nicht kannte.
Von hier aus hatte sie einen guten Blick zu dem Jungen, mit dem Vampir-Moka eben noch geredet hatte. Er sah nicht schlecht aus und seine Aura und die des kleinen Mädchens neben ihm, brannte in der Luft. "Tschuldige!" sagte sie knapp zu Sayuri und ließ den Blick auf Slain schweifen.
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 5:16 pm

'Moka...', erinnerte sich Sayuri nur zu gut dan dieses Mädchen und die merkwürdige Begegnung die sie im letzten Jahr hatten. Auch sie schien sich für Slain und seine "Freunde" zu interessieren. Sie konnte es ihr nicht verübeln, die Atmosphäre war zum Zerreißen gespannt, ein falsches Wort, eine falsche Reaktion von Slain und die Sache würde eskalieren. Sie hoffte Slain war sich dessen bewusst.

Slain bemerkte erst jetzt, wie viele Leute sich für ihn und seine Angelegenheiten interessierten. Ihm gefiel es im Mittelpunkt zu stehen und die Aufmerksamkeit der anderen auf sich zu ziehen. Er vergaß wie angespannt er noch vor wenigen Augenblicken war, entspannte ich, lehnte sich zurück. Ein fast schon zurfiedenes Lächeln breitete sich in seinem Gesicht aus.

Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 5:34 pm

Das sich das Mädchen das Moka hieß soweit sich Kyousuke erinnern konnte gerade zu ihnen an den Tisch setzte überraschte ihn. Da Kyousuke ein Zenko war und damit ein Diener Inari´s hatte er im vorigen Jahr gespürt das über Moka manchmal eine heilige Kraft lag. Den Grund dafür konnte er aber nie herausfinden. Das diese heilige Kraft im Moment nicht anwesend war beunruhigte Kyousuke zwar, aber dennoch wurde er ruhiger. "Wenn es hier tote gibt wird das folgen haben bei so vielen Zeugen." hörte sich Kyousuke selbst leise sagen. "Das ist etwas das nicht ignoriert werden kann, selbst wir Youkai müßen uns gewissen Kräften beugen wollen wir nicht ausgelöscht werden." äusserte sich Kyousuke prophetisch. Er wußte das die sache ganz anders aussehen würde wenn es nicht so viel Zeugen gegeben hätte. Kyousuke entspannte sich und trank seine Schokolade wie ob alles ganz normal wäre. Dieser Slain wird eine Tracht Prügel beziehen und mehr wirds schon nicht geben im Moment, dachte sich Kyousuke.
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 6:03 pm

Minato spürte Moka's schwache Aura und musste grinsen. Dass sie ihre menschliche Seite zum Spionieren schickte, fand er amüsant. In diesem Zustand war sie für jeden Dämon ein gefundenes Fressen. Er sah lurz zu ihr herüber und blickte dann Slain an. "Wie dem auch sei. Beherrsch dich!".


Moka errötete, als Minato zu ihr herübersah und schaute auf die Tischkante. "Wieso schaut er?", dachte sie.
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 6:16 pm

Slain war fast in Versuchung geraten, die Augen zu schließen, als ihn dieser blauharige Fischkopf schon wieder störte. Er atmete hörbar genervt aus. 'Als hätte ich jemals meine Beherrschung verloren', dachte er sich und antwortete seinem "Kumpel" mit einem knappen "Werds versuchen..." und hoffte, dass die Schulglocke bald den Unterricht geginnen ließ. Was dachten sie eigendlich, wer sie sind, dass er nichts besseres zu tun hatte, als sich mit ihnen zu beschàftigen? "Sollten hier nicht die neuen Schüler begrüßt werden?", dachte er schließlich laut, bevor er merkte, dass er noch keinen schluck aus seiner Cola genommen hatte und diese bereits warm war. Slain ließ die braune Flüssigkeit in der Flasche abkühlen und nahm lässig einen Schluck daraus. Er hatte beschlossen die beiden weitest gehend zu ignorieren.

"Moka richtig?", versuchte Sayuri ein gespräch zu beginnen. Vielleicht wusste sie mehr über die beiden als sie selbst. Einen Versuch war es wert...
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 6:33 pm

Kyousuke hatte den Eindruck das sich die Situation ein wenig entspannt hatte. Wortlos stand er auf und ging zu der Theke , als er zurückkam hatte er drei stück Erdbeertorte und zwei Cappuccino sowie eine heiße schokolade dabei. Er stellte Moka , Sayuri und sich selbst je eine Erdbeertorte hin. Den Cappuccino gab er den beiden Mädchen, während er die heiße Schokolade für sich behielt. Still und langsam aß er vom Kuchen, er hatte nicht vor sich in das Gespräch der Mädchen ein zumischen, solange sie nicht direkt das Wort an ihn richteten.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 6:47 pm

Iritiert verfolgte Sayuri ihren Freund mit den Augen, wie er Erdbeertorte und Heißgetränke kaufte. "Ähh, danke, Kyousuke...", war alles was ihr einfiel, als er sich setzte und jedem der Gruppe ein Stück Torte vorsetzte. Sie hatte nicht direkt Hunger gehabt, aber die Torte sah sehr lecker aus, zudem wollte sie nicht unhöflich sein. Sie bedankte sich nochmals und aß eine einen Bissen.
Nach einigen Augenblicken bemerkte sie, dass Kyousuke sie und das ihm fremde Mädchen nicht nach Geld gebeten hatte, bevor er Cappuccino, sowie Torte kaufte. "Wie viel bekommst du von mir?", fragte sie schließlich
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Sa Dez 10, 2011 6:56 pm

"Du brauchst nicht zu zahlen schließlich hab ich ja nicht gefragt ob du was willst oder? Sieh das als Einladung zum ersten Schultag im neuen Schuljahr an!" Kyousuke lächelte freundlich bei diesen Worten. Er hatte keinen Hintergedanken bei dem was er sagte. Wenn er sich schon was gedacht hatte dabei dann war es etwas normalität in den Cafeteria Besuch zu bringen.
Nach oben Nach unten
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 2:32 am

Diva sah Slain an. Innerlich kochte sie vor Wut. "Verzieh dich Abschaum.", sagte sie mit einem bösartigen Unterton. Neben ihr ging ein Stuhl laut krachend zu Bruch. Splitter flogen einige Meter weiter und die Teile gingen zu Boden. "Das wird dein Kopf sein, wenn Du es nicht tust.", sagte sie kalt und ging noch weiter auf Slain zu. "Unterschätz mich nicht. Das taten schon mehrere Leute.", sagte sie als Schlusswort.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 6:41 am

Slain fragte sich, ob ihn diese Stuhl-Nummer beeindrucken sollte, schließlich hatte der doch vor ihren Augen einen ganzen Baum binnen Sekunden zu Staub zerfallen lassen. Wahrscheinlich hatte ihre aroganz sie diese Tatsache vergessen lassen, 'Abschaum', wiederholte die Stimme in Slains Kopf, Divas Worte. "Unterschätz Mich nicht...", sagte das kleine, fieße, arogante, hochnäsige, bösartige Mädchen. Slain konnte den Hass ihm gegenüber fast körperlich spüren, trotzdem blieb er gelassen, sie alle hatten bestimmte Kräfte und genauso wenig wie man sie, Diva unterschätzen sollte, sollte sie ihn und all die anderen Dämonen ebenfalls nicht einfach als schwächlich abtun.
Zwar hatte Slain keine Lust auf Befehl eines kleinen Rotzlöffels zu Handeln, doch hatte er nicht vor sich noch länger von dieser Göre erniedrigen und beleidigen zu lassen. Er trank seine Cola mit einem Zug aus, lächelte freundlich und winkte mit der leeren Flasche in der Luft. "Geh dann mal Pfan einlösen", verkündete er fast feierlich und machte sich
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 7:03 am

elegant, in richtung Kassenfrau, aus dem Staub. Als die Frau an der Kasse ihn erkannte, sah sie ihn ungläubich an. "Was?", knurrte er die unterbezahlte Arbeitskraft an. "Ich will nur mein Pfandgeld...", wieder wedelte er mit der Flasche in der Luft, um ihrem Gehirn auf die Sprünge zu helfen. Genervt riß die Kassiererin ihm die Flasche aus der Hand und bewarf ihn mit seinem Pfandgeld, so wie er es beim Kauf der Flasche getan hatte. Slain knurrte ein "Fahr zur Hölle...", und ließ die Lufttemperatur um sie herum extrem heiß werden und genoß den hilflosen und verzweifelten Anblick, der nächsten Person, die ihn erniedrigt hatte. Die Hitze machte der Kassiererin sehr zu schaffen, ihr T-Shirt war Schweißgetränkt, sie ließ sich auf den Stuhl hinter sich sacken.
Grinsend setzte Slain seinen weg zum Ausgang fort. Als er an Sayuris Tisch vorbei kam, hielt er kurz inne und beschloss sich zu ihr zu setzen. "Was für ein beschissener Tag...", bemerkte er, als er sich an den letzten freien Platz am Tisch setzte.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 7:12 am

Sayuri musterte Slain mit ungläubigem blick. "Was sollte das denn?" , sie fasste sich an den Kopf und hoffte nicht, dass sie durch Slain in Schwierigkeiten geraten würde.

"So eine freundliche Begrüßung... Es tut gut, zu wissen, dass man Freunde hat, von welchen man gemocht wird...", Slains Stimme trotzte vor Ironie.
Nach oben Nach unten
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 7:55 am

Diva sah Slain hinterher, blickte dann zu Minato und machte sich auf den Weg zu dem Platz, auf dem Slain sich bis vor wenigen Momenten befand und setzte sich hin. "Es ist so ein schönes Gefühl, ihm den Tag zu vermießen, bevor dieser überhaupt angefangen hat. Ich rate ihm, dass er mich nicht nocheinmal provoziert.", sagte sie laut zu sich selbst und fing mit einem grausamen Lachen an.
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 3:37 pm

Das sich Slain ausgerecht zu Kyousuke an den Tisch setzen mußte nervte. Jetzt war der Ärger direkt an ihren Tisch gekommen. Kyousuke hoffte das Diva nun nicht auch noch hinterher kommen würde, schließlich hatte er keine Lust sie schon am ersten Schultag zu verärgern. Überhaupt fand er es besser nicht schon am ersten Schultag auf zu fallen. Kyousuke seufzte hörbar, "Das wird ja ein lustiges Schuljahr". Ihm fiel wieder ein Gedanke von vorhin ein , ein schelmisches Grinsen breitete sich in Kyousuke´s Gesicht aus. "Wer sich unfreundlich verhält darf sich nicht über fehlende Freunde wundern Slain." sagte Kyousuke immer noch lächelnd, er sah dabei aber nicht nur Slain an, sondern er blickte auch zum Nachbartisch.



Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 5:51 pm

"Wenn ich deine Meinung hören will, prügle ich sie schon aus dir heraus!", knurrte Slain gefährlich kampfeslustig. Sein Tag war schon beschissen genug, da brauchte er sich nicht auch noch die Weisheiten eines Schwächlings anhören. "Dich hätte ich ohnehin nicht als Freund bezeichnet, ich kenn dich doch nicht mal! Wahrscheinlich bist du so einer, wie der Fischkopf da hinter uns, kennt mich nicht, hab ich noch nie gesehen und meint mich Kumpel nennen zu müssen. Das kleine Biest da hinten braucht auch nicht meinen, sie könnte mir den Tag versauen, dass hat schon jemand ganz anderes gemacht..."

"Ist ja schon gut", versuchte Sayuri Slain mit ruhiger Stimme zu beruhigen. Sie hatte gemerkt, dass das Wetter schon wieder ins Negative umgeschlagen hatte und da er nun an ihrem Tisch saß hatte sie keine Lust, dass der Ärger auch noch zu ihr kam, schließlich hatte sie genug damit zu tun sich unauffällig zu verhalten. "Tut mir leid", entschuldigte Sayuri leise für Slains Verhalten, damit nur Kyousuke es verstand.
Nach oben Nach unten
Jato
Animaniac
avatar

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 08.07.10
Wohnort : im Wunderland

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 11, 2011 7:42 pm

Akira öffnete die Tür der Cafeteria und sein Blick fiel gleich auf ein junges Mädchen, welches ganz in schwarz gekleidet, alleine an einem Tisch saß und irgendwie nicht in das ganze restliche Bild der Schüler passte. Kurz wendete er sich zu Kazuki, "Da hinten ist schon Tanimura Misaki. Unseren Informationen nach kann sie Gedanken lesen also denk an nichts." Sie gab ihm einen desinteressierten Blick als Antwort. Sie wusste wusste das natürlich auch, aber er ging doch lieber sicher.

"Und da drüben ist diese Akayashi Moka", bemerkte Kazuki und deutete mit einem Blick auf den Tisch wo Moka mit noch drei anderen Schülern saß. "Ich geh mir jetzt ein Stück Kuchen holen. Wenn du auch was willst dann kannst du ja mitkommen."

Akira sah seiner Schwester kurz nach und dann wieder hinüber zu Misaki. Neben ihr stand noch irgendein blauhaariger Typ, den Akira nicht kannte, was ihm zwar nicht gefiel, aber wohl auch bedeutete, dass er nicht so wichtig war. Also blendete Akira alle seine Gedanken aus und ging kurzerhand hinüber zum Tisch, wo er sich gleich gegenüber von Diva setzte.

"Guten Tag" , sagte er mit einer sanften Stimme und sah ihr direkt in die Augen, "Fräulein Tanimura."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   

Nach oben Nach unten
 
[Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Geli Nr. 19 De Havilland Vampire Oe FERTIG
» Anne Rice - Die Chroniken der Vampire
» [Tutorial] Wie erstelle ich ein Inhaltsverzeichnis mit Open Office?
» Open House Spangdahlem Air Base 2011
» Vampire Diaries: Character

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
  :: ~RPG~ :: Aktuelles-
Gehe zu: