StartseitePortalAnmeldenLogin
Unsere Forumsregeln sind einzuhalten! +++++
Bald setze ich das Forum auf "Hiatus", also auf Urlaub, da wir es endlich mit Wechselschlalter neu eröffnen! +++++
Herzlich Willkommen in Ryomou´s Anime/ Manga-Forum!! +++++

Teilen | 
 

 [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   So Dez 04, 2011 7:13 pm

Darum geht es!
So fing alles an!

Hier ist noch hinzuzufügen, Charaktere nicht zu beachten, wenn die User nicht mehr verfügbar sein sollten! Es ist ein neues Jahr an der Yokai Gakuen, wie auch im Anime üblich. Es kann viel passieren und es ist vieles offen. Achtet aber auf die Vorgeschichte. Ausnahmsweise akzeptiere ich, die Charaktere zu ändern, aber nur vor eurem ersten Post. Bitte gebt mir per PN Bescheid und editiert euren neuen Steckbrief im Bereich! Auch hier gilt: Die Schule ist eine Lehranstalt für Dämonen und Götterwesen, wie man in Japan sagt, beschreibt euren Charakter so detailliert wie möglich und es gibt keinen Godmode! Jeder RPGler, der teilnimmt hat ein Recht auf 2 Charaktere oder weniger. Aber keinesfalls mehr.


Viel Vergnügen!!!
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mo Dez 05, 2011 9:41 pm

Schließlich hielt der Bus an einer Haltestelle am Rande eines Waldes. Der Busfahrer sagte durch das Mikro die Haltestelle nochmals an :" Gakuen Youkai High, alle Schüler aussteigen bitte. Das ist die Endhaltestelle...". Tadayoshi Kyousuke sah sich nochmal um , bevor er sich seinen Koffer schnappte und ausstieg. Er war wohl etwas zu früh dran weil ausser ihm keiner mehr im Bus saß. Der Busfahrer deutet stumm auf ein Wegschild bevor er hinter Kyousuke die Türen schloß und staubaufwirbelnd davonbrauste. Kyousuke mußte durch den Staub husten , ganz zuschweigen davon das er ganz staubig wurde. Mit einen seufzer machte er sich auf den Weg durch den Wald, das Ferien waren viel zu schnell vergangen und das neue Schuljahr würde gleich beginnen. Es war ihm zwar gelungen das vorige Jahr nicht auf zu fallen , aber dieses Jahr würde das nicht mehr so leicht sein. Sein "Onkel" hatte nähmlich dafür gesorgt das er 2 mal die Woche in der Schul-Cafeteria aushelfen mußte, das sollte eine Charakterbildende maßnahme sein. Ja von wegen dachte sich Kyousuke, er will sicher nur geld sparen, warum sonst wäre diese Arbeit unbezahlt? Als Kyousuke die hälfte des Weges hinter sich hatte , blieb er kurz stehen um einen Blick abseits des Weges zu werfen. In dieser Richtung lag der heilige Schrein von Inari , der Göttin der Kitsune , auch wenn nicht alle Fuchsgeister ihr dienten. Kyousuke verspürte das verlangen dem Schrein seine Aufwartung zu machen, aber dann wären nur die Kleider zerrissen worden und der Koffer war auch zu schwer um ihn durch das dickicht zu schleppen. Einen Moment lang überlegte er ob er sich verwandeln sollte doch dann beschloß er sich an die Schulregeln zu halten. Er würde später zum Schrein gehen, die anderen Youkai mieden diesen Ort den ausser Natur Youkai konnten die anderen Youkai diesen Heiligen Ort nicht betreten. Um die Zeit wieder aufzuholen lief Kyousuke den Rest des Weges denn er wollte nicht im Dunkeln den Weg suchen müßen. Ausser Atem erreichte er schließlich die Gakuen High. Sie hatte sich in der kurzen Zeit kein wenig verändert wie denn auch, schließlich waren nur die Ferien vergangen. Mit einem Aufatmen ging Tadayoshi in die Hallen und machte sich auf die Suche nach dem Zimmer dem er zugewießen worden war. Er fragte sich mit wem er sich wohl dieses Jahr das Zimmer teilen würde müßen, und ob er sich einen Scherz erlauben sollte.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mo Dez 05, 2011 10:14 pm

Sayuri stand vor dem Haupteingang des rießigen Schulgebäudes. Es kam ihr vor, als wäre sie nie weg gewesen. Dieses Gefühl hier nicht ganz hin zu gehören hatte sie schon im letzten Schuljahr gehabt, als sie diese Moka kennen gelernt hatte, nun aber hatte sie das Gefühl, als würden sie die Fenster wie Augen beobachten. Sie wusste, es wäre besser nicht auf zu fallen, deshalb verschwendete sei keinen weiteren Gedanken mehr an die scheinbar wissenden Blicke des Gebäudes und betrat die große Eingangshalle um sich auf der Liste für die Klassenverteilung zu suchen. "Wenigstens muss ich mein Klassenzimmer nicht suchen...", murmelte Sayuri in Gedanken, als sie bemerkte, dass sie die selben Klassenzimmer wie letztesjahr hatte.
Ein Blick auf die Uhr veriet Sayuri, dass sie noch über eine Stunde hatte, bevor der Unterricht beginnen würde. Sie versuchte die letzten ruhigen Minuten, in denen die Schule noch so gut wie leer war zu nutzen. Eigendlich möchte Sayuri die Stille nicht besonders, heute allerdings setzte sie sich auf eine Fensterbank und genoß die Ruhe und den Frieden. Sie wusste, sie würde sich noch früh genug mit dem Versteckspiel zwischen ihr und den Anderen auseinandersetzten müssen.
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mo Dez 05, 2011 10:32 pm

Bevor Kyousuke auf das Zimmer gehen konnte bemerkte er, das er nicht mehr allein war. Ein Mädchen war ebenfalls angekommen. Er glaubt sich zu erinnern das sie das vorige Schuljahr erst etwas später eingeschult worden war. Ob sie schon viele Freunde gefunden hatte? Kyousuke wußte das dies eine einmalige chance war jemand neues kennen zu lernen, aber was wenn dieses unschuldig aussehende Mädchen eine finstere Youkai war? Die Neugier welcher Youkai sie sein könnte war jedoch größer als seine Vorsicht. Nahezu Lautlos ging er die paar Schritte rüber zu der Fensterbank, seinen koffer hatte er stehen lassen. Da vielen ihm 2 Dinge auf das Mädchen schien keine Dunkle Aura zu haben, und da er sich quasi angeschlichen hatte würde er sie erschrecken wenn er jetzt was sagte. Kyousuke legte den Kopf schief und dachte angestrengt nach wie er jetzt am besten Vorgehen sollte.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mo Dez 05, 2011 10:50 pm

Sayuri spürte fremde Blicke in ihrem Nacken. Aus den Augenwinkeln konnte sie eine neugierig wirkende Gestalt erkennen. Ein erleichtertes Schmunzeln huschte über ihre Lippen. Er schien keine bösen Absichten zu haben, abgesehen davon waren sie die einzigen im Schulgebäude, so dass sie den Blick wieder entspannt in die Ferne richtete.
"Ich hoffe die Sonne kommt bald raus...", brach Sayuri mit weicher Stimme die Stille und lehnte den Kopf an die Fensterscheibe.
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mo Dez 05, 2011 11:13 pm

Kyousuke war sichtlich erleichtert, als er sich noch fragte was er sagen sollte hörte er sich selbst sagen: " Es wäre schon schön noch ein paar wärmende Sonnenstrahlen zu sehen bevor es Dunkel wird. Ich bin übrings Tadayoshi Kyousuke und im zweiten Jahr." Kyousuke machte eine kleine Verbeugung. "Sieht so aus als ob wir die ersten wären die angekommen sind!" Insgeheim fragte er sich ob sie wohl aus dem selben Grund wie er so früh zur schule gekommen war. Hatte sie auch ein Zuhause dem sie nicht zur last fallen wollte? Oder war es ganz anders und sie war froh endlich von Zuhause abhauen zu können?
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Di Dez 06, 2011 1:37 am

"Sie wollen alle dich, Akashiya Moka-sama! Die Guten, die Bösen, die Dummen, die Intelligenten und die Regierung. Sie dürsten sich nach dir!".
Moka wich Minato's Blick aus und scheute sich, ihn auch nur ansatzweise anzusehen. Er lehnte mit dem Rücken gegen ihr Zimmerfenster und sah grinsend zu ihr herüber. Moka lächelte nicht, sondern strich sich mit der Hand die letzten Falten aus ihrer Schuluniform.
"Hörst du dir manchmal selbst beim Reden zu? Deine Worte sind töricht und dumm. Und nun verlass mein Zimmer. Ich kann mich nicht erinnern, dich hereingebeten zu haben".
Minato's Grinsen verging nicht. Er löste seine Arme, die er eben noch vor sich verschränkt hatte und sagte:" Lässt du dich aufstellen? Die Wahl des Schülerratspräsidenten steht bevor. Eine hohe Machtposition in unserer Schule. Wäre das nicht ein Triumph der Vampirrasse?".
Er hielt kurz inne, um sich am Kopf zu kratzen, doch auch dabei wirkte er kein bisschen unprofessionell. "Oder willst du wirklich, dass ein Jemand wie ich den Sieg davonträgt? Ein törichter, verwöhnter Yokai, der Diva kilometerweit in den Arsch kriecht? Wohl kaum, das wäre nicht die legendäre Moka Akashiya!".

"Ich bin an keinerlei Ämter an dieser Schule oder sonstwo interessiert. Außerdem ist das bestimmt nicht das größte Problem. Ich verschwende meine Zeit nicht mit unwichtigen Wahlen!".
Moka's Antwort war scharf und präzise, sie sah Minato ins Gesicht und schob ihr langes weißes Haare beiseite. Minato nickte beächtlich: "Jaja, der Yokai-Krieg und deine Nation, dein Volk und hundert andere Rassen sind mittendrin. Was für ein Drama. Und alles begann mit dem Elfenkönig und seinem wohlwollendem Plan für sein Volk alles zu tun. Sehr Ehrenhaft dieser Mann, ich muss schon sagen!".
Moka nahm ihre Schultasche und das Rosario aus ihrer Schublade, dann sprach sie barsch Minato zu:" Musst du dich nicht um die neuen Schüler kümmern und sie einweisen? Hat dir das nicht einer von oben befohlen? Worauf wartest du noch? Und fass Moka nicht an, sonst bringe ich dich um". Minato richtete sich auf: "Jawohl, ich muss wohl wirklich gehen!", er ging an Moka vorbei und verließ den Raum. "Ausgesprochen schade, wo sie doch so unwissend und unschuldig ist! Oh und keine Angst, ich lasse nicht zu, dass Diva meine Gedanken liest. Man sieht sich!".

Moka schüttelte den Kopf und steckte sich das Rosario an, dann lief sie den Gang entlang.

Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Di Dez 06, 2011 1:56 am

"Ein neues Schuljahr. Wie schnell die Zeit vergeht. Fast schon erschreckend und trotzdem kommt es mir alles so ewig vor. Aber wir müssen an dieser Schule Disziplin einführen. Ich möchte nicht, dass wenn Vater kommt er einen Haufen undisziplinierter Dämonen vorfindet. Ich möchte ihn nicht enttäuschen. Aber mir wird er nichts tun. Es ist ja schließlich deine Schule Winston. Und ich hoffe es ist auch in deinem Interesse Vater nicht zu enttäuschen. Er hat dich schließlich zu dem gemacht was Du heute bist. Und da bald Schülerpräsidentenwahlen anstehen soll es jemand werden, der Disziplin auch durchsetzen kann. Ich werde mich nicht in die Wahlen einmischen. Ich möchte ja schließlich nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn ein Idiot Schülerpräsident wird. Das ist ebenfalls deine Aufgabe Winston. Und Du weißt ja. Wenn Vater kommt und es dieser Schule schlecht geht, geht es Dir schlechter. Wenn es der Schule gut geht, geht es Dir gut. Ein sehr einfaches Prinzip nicht? Und ich werde jetzt in die Cafeteria gehen und mir ein Stück Schokoladenkuchen holen. Ich wünsche Dir noch viel Erfolg beim Treffen der nötigen Vorbereitungen.", sagte Diva und lächelte den sichtlich gestressten Winston an. "Zieh kein so langes Gesicht. Erfreue Dich an dem Wetter, den Vögeln, und den Mengen der Schüler die neu an diese Schule kommen.", fügte sie noch hinzu bevor sie den Raum verlies.
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Di Dez 06, 2011 2:14 am

Minato schlenderte gähnend Richtung Foyer. Als Diva's Assistent musste er unter Wilsons Anweisung die neuen Schüler einweisen, dabei wären ihm 1000 andere Sachen eingefallen, die er lieber getan hätte. Gitarre spielen, Musik hören, schlafen oder die Blondine in der Cafeteria als Beispiel, aber da musste er durch.

Er legte noch schnell ein nettes und charmantes Lächeln auf, ignorierte Diva's Aura in seiner Gegenwart und fuhr sich mit der Hand durch sein blaues Haar.
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mi Dez 07, 2011 8:21 pm

Sayuri nickte stumm, es gab so viel, dass sie die letzte Zeit beschäftigt hatte. Sie fühlte sich, als würde das graue Wetter ihr ihre Stimmung vor Augen halten wollen und diese noch mehr drücken. Sie versuchte am Himmel einen Sonnenstrahl zu entdecken, säuftzte dann aber und gab ihre Suche auf.
"Hmm, Tadayoshi...", murmelte Sayuri, kaum hörbar, vor sich hin und überlegte sich, ob sie diesen Namen schon einmal gehört hatte. "Mein name ist Sayuri", sie wante sich Kyousuke zu, war froh, etwas Ablenkung zu haben. "Ich bin eigentlich nur so früh hier, da ich es hasse zu spät zu kommen und andere auf mich warten zu lassen. Nun haben wir aber noch mehr als fünfundvierzig Minuten Zeit, bis der Unterricht beginnt. Abgesehen davon wird an den ersten Schultagen hauptsächlich Oranisatorisches besprochen.", Sayuri hilt kurz inne und musterte ihren Mitschüler. "Was hältst du davon eine kleinigkeit in der Cafeteria zu essen? Du weißt wahrscheinlich selbst schon, dass das Meiste dort wie eine ausgelaufene Schuhsole schmeckt, aber der Kuchen ist okay. Auserdem versammeln sich dort für gewöhnlich die neuen Schüler, am ersten Schultag. Also wenn du Lust hast..." Sayuri warf Kyousuke einen auffordenden Blick zu.


"Das gibts doch nicht!", Slain stapfte wutentbrannt auf die Eingangstüre der Cafeteria zu. Seine Haare standen, wie elektrisiert, von seinem Kopf ab und kleine Blitze entluden sich knistert darin. "Ich glaub es nicht!" Eine häftige Windböhe schlug die Tür zur Cafeteria unsanft auf und gewährte Slain so den Zutritt. Sichtlich gereizt marschierte er zum Kühlregal, griff sich eine, mit brauner Flüssigkeit gefüllte Glasflasche, warf der Frau an der Kasse ein paar Münzen zu und setze sich an einen Platz am Fenster. Seine Stimmung war, ähnlich wie die Raumtemperatur, ziehmlich tief gesunken und das nicht nur, da man ihn auf Grund einiger Vorfälle im letzten Jahr, aus seinem Zimmer mit Gin gerissen und ihn dafür zu irgendeinem schwächlichem Langweiler gesteckt hatte.
Slain warf einen Blick aus dem Fenster und betrachtete das Unwetter hinter seinem Glas.
Nach oben Nach unten
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mi Dez 07, 2011 9:00 pm

Diva blickte zu dem wutentbrannten Slain hinüber, betrachtete das Wetter, welches er ausgelöst hatte und sah dann zu Minato hinüber. "Findest Du nicht auch, dass dieses überaus störende Individuum ein schlechtes Licht auf unsere Schule wirft Minato? Du hast sicherlich schon davon gehört, dass Vater bald kommt und die Schule inspizieren wird. Ich erlöse Dich hiermit von sämtlichen langweiligen Aufgaben die Winston dir zugeteilt hat und möchte, dass Du diesen Typen da entfernst oder zumindest ruhigstellst.", sagte sie zu Minato und drehte sich wieder zu ihrem Kuchen hin.
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Mi Dez 07, 2011 11:36 pm

"Na Kami sei Dank, ich dachte ich müsste mich ewig mit diesen Luschen von Neulingen beschäftigen, ich hatte schon Angst mein IQ sinkt dadurch." Minato lehnte sich mit seinen Händen an dem Tisch von Diva und sah, wie sie ihren Kuchen aß. "Auf welche Tour willste es? Auf die "Ich bin dein Kumpel"- Art oder auf "Ich bin der böse Psychoyokai"-Art?". Er sinierte kurz und stieß sich leicht vom Tisch ab. "Ach, ich improvisiere mal!".

Minato ging zum Fenster, an dem Slain stand und lächelte ihn an. "Seine Aura hat was, aber es ist im Grenzbereich! Fangen wir mal mit der ruhigen, netten Art an!", dachte er und sprach Slain an. "Moin Kumpel! Wenn ich mal was anmerken darf: In unserer Schule gibt es auch Dämonen, die ein bestimmtes Wetter nicht vertragen und wir wollen ja nicht gegen Schulregeln verstoßen, nicht? Also reiß dich mal zusammen. Alles klar?"
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Do Dez 08, 2011 7:28 am

Slain musterte den Störenfried skeptisch, hob verächtlich die Braue. "Was in aller Welt hat dich dazu geritten, hier her zu kommen und mich "Kumpel" zu nennen?", seine Stimme glich einem Knurren. "Denkst du ich weiß nicht, dass zu zu der kleinen gehörst? Ekelhaft!", er zog eine angewiedertes Gesicht. "Was meinst du, wie ernst ich dich nehme, nachdem du unter der Fuchtel eines Kindes stehst?" Slain wante sich wieder seinem Fenster zu und beobachtete, wie ein greller Blitz in einen Baum einschlug, welcher sofort von der Bildfläche verschwand. Zurück blieb ein Rest Asche. Ein provozierendes lächeln bildete sich auf Slains Lippen. "Weißt du, wenn die Andern ein solch schönes Gewitter nicht zu würdigen wissen, oder es "nicht vertragen", würde ich ihnen empfelen zu verschwinden und auf eine Schule für Menschen zu gehen!" Slain dachte an sein neues Zimmer welches er mit genau so einem Dämon teilen musste. Mittlerweile störte ihn diese Tatsache allerdings kaum noch. Sein neuer Freund interessierte ihn um einiges mehr
Nach oben Nach unten
Jato
Animaniac
avatar

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1129
Anmeldedatum : 08.07.10
Wohnort : im Wunderland

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Do Dez 08, 2011 11:19 am

(neue Charakte, Charakterbeschreibung ist hier http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/t122-anmeldung-rosariovampire-staffel-1-und-capu-2-open#12249)

Akira sah sich unter den neuen Schülern um. Von ihnen sah keiner aus, noch weniger hatte einer von ihnen die nötige Aura um einer der starken Yokai zu sein, von denen ihm berichtet wurde. Er würde sich wohl später weiter umsehen müssen. Sein Blick schweifte zu seiner Schwester die etwas gelangweilt wirkte, während sie den Griff ihrer Sense zwischen den Fingern drehte.
"Wann ist das endlich vorbei?", fragte Kazuki ihn genervt und etwas zu laut, sodass auch ein paar andere Schüler die gerade beim Einführungsrundgang mitmachten es hörten.
"Beruhige dich bitte.", sagte er mit seiner sanften Stimme,"Es ist von Vorteil sich gut hier auszukennen. Ausserdem wollen wir doch nicht gleich am ersten Tag zuviel auffallen stimmt's?"

Natürlich wusste sie, dass er Recht hatte, aber trotzdem war es ihr zuwider mit den anderen Neuen in der Schule rumlatschen zu müssen. Wieso mussten sie überhaupt als Schüler hierher? Sie hätten doch sicher auch so hier reinkommen können. Als ob diese Tanimura oder die Vampirin sie nicht sowieso bemerken würden. So beschwerte sie sich noch weiterhin ein bisschen bis ihre Tour endlich endete und ihnen Zimmer zugeteilt wurden.
"Ich hätte jetzt Lust etwas zwischen die Zähne zu bekommen, kommst du mit?", richtete Kazuki sich an ihren Bruder, der auf seinem Bett saß, und sah ihn erwartungsvoll an.
"Gute Idee, so können wir auch gleichzeitig Informationen sammeln.", antwortete er knapp und stand auf.
Warum muss er nur immer so ernst sein?, dachte sie als sie sich auf den Weg in die Cafeteria machten.
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Do Dez 08, 2011 4:40 pm

"dass das Meiste dort wie eine ausgelaufene Schuhsole schmeckt" echote in Kyousuke´s kopf. Bei dem Gedanken war im klar , das in der Cafeteria arbeiten wohl so seine Gesellschaftlichen Folgen haben könnte wenn sie so einen Ruf hatte. Er beschloß in einer anderen Gestalt in der Cafeteria zu arbeiten , ohnehin mußte er erst morgen anfangen. Er beschloß das er in der Gestalt und unter den Namen von Kyouri dort zu arbeiten , bisher hatte er sich in der Cafeteria noch nicht vorgestellt so das diese Täuschung leicht sein würde. "Es ist mir eine Freude dich kennen zu lernen Sayuri." Kyousuke machte die obligatorische kleine Verbeugung. "In die Cafeteria zu gehen, finde ich eine gute Idee! Und ein stück Kuchen könnte ich nach der mühseligen Anreise gut vertragen. Abgesehen davon kann es nicht schaden zu sehen mit wem man dieses Schuljahr verbringt, eine sehr kluge entscheidung." Kyousuke dachte daran das die Cafeteria wohl doch ein guter Platz war um beobachtungen machen zu können. Vielleicht hatte sein Ziehvater den Job doch aus einem anderen Grund für ihn ausgewählt. Kyousuke mußte lächeln bei dem Gedanken. "Na dann lass uns in die Cafeteria gehen." Gedankenverloren hielt er seinen Arm zum einhaken hin.
Nach oben Nach unten
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Do Dez 08, 2011 5:15 pm

Diva schluckte das letzte Stück Kuchen runter und machte sich nun auf zu Minato und dessen "Kumpel". Sie sah ihn an und sagte dann: "Ich möchte mir das mal aus der Nähe ansehen. Ob ich einschreite weiß ich nochnicht. Gleich meine Kräfte am ersten Schultag zu demonstrieren bei jemandem der eigentlich wissen sollte wozu ich fähig bin. Ich weiß nicht. Das würde abschreckend auf die andren Schüler wirken. Deswegen Minato. Mach mit ihm was Du willst. Von mir aus töte ihn auch. Bei dir wird niemand auf komische Gedanken kommen. Kämpfe sind ja normal an dieser Schule. Und, dass jemand dabei stirbt ist naheliegend." Diva sah dann zu Slain. "Es seidenn Du möchtest dich noch dafür entschuldigen jemanden wie mich provoziert zu haben.", lächelte sie mit grausamer Miene in sein Gesicht.
Nach oben Nach unten
Ryomou
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 2389
Anmeldedatum : 09.07.10
Wohnort : Immer dem Sternenhimmel nach!

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 12:29 am

Minato schaute gelangweilt zu Diva rüber. "Achja, Hauptsache den Arsch nicht selbst bewegt Diva, was? Du glaubst doch nicht wirklich, dass ich nötig habe, bei der Witzfigur dahinten auch nur einen Fitzel meiner Fähigkeiten zu benutzen. Lächerlich! Aber ich bin ja nicht so.".

Dann drehte er den Kopf zu Slain rüber:" Hör mal zu, Freundchen. Ich habe es mit der netten Tour versucht, aber du willst es wohl nicht anders. Bist du wirklich der Ansicht, mit deinem Blitzgefuchtel würdest du mir Angst machen? Du scheinst mich nicht besonders gut zu kennen. Achte mal auf deine Taten und deine Wortwahl. Ich habe den Ruf schnell die Beherrschung zu verlieren und das wollen wir doch nicht." Er lächelte nicht, seine Miene ausdruckslos. "Ich bin nicht umsonst Mitglied einer der stärksten Dämonenfamilien, dass ich mir von jemanden wie dir auf der Nase rumtanzen lasse. Besser ist es, uns nicht zum Feind zu haben, oder du bist dem Tode näher, als du es verhofft hast!"
Nach oben Nach unten
http://ryomouanimangaforum.forumieren.com/
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 7:27 am

Sayuri zögerte etwas bevor sie sich schließlich dazu entschloss, sich in den ihr angebotenen Arm zu haken, um mit ihrem Mitschüler in die Cafeteria zu begegnen. Schon vor dem öffnen der Türe hatte Sayuri ein ungutes Gefühl und als sie diese öffnete und den dahinter liegenden Raum betraten konnte Sayuri auch schon sehen, dass sie ihr Gefühl nicht betrogen hatte. Sie kannte Slain aus dem letzten Jahr, wusste wie leicht er gefährliche Situationen unterschätzte, wie schwer es ihm fällt sein Temprament zu zügeln und wie sehr er es genoß zu provozieren.
"Lass und hier hin setzen...", murmelte Sayuri geistesgegenwertig wärend sie auf einen Tisch, hinter Slains Platz, steuerte. Sie wollte wissen worum es ging und hoffte den Blödmann im Notfall vor einer Dummheit bewaren zu können. Erst mit dem zweiten Blick erkannte sie Slains neuen "Freund". "Denn kenn ich doch...", sie massierte sich mit den Fingern ihre Schläfen, um ihrem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen.
"Minato..."
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 7:48 am

Slain spitzte interessiert die Ohren, wärend er das düster lächelnde, kleine Mädchen musterte. "Es war nicht meine Absicht irgendjemandem Angst zu machen, wenn du dich bedroht fühlst tut mir das sehr leid", er hatte seinen Blick wieder Minato zugewant und schenkete diesem ein versönliches Lächeln. "Wenn dir mein wunderschönes Unwetter nicht gefällt, soll ich für dich die Sonne scheinen lassen?"',Sonnenscheinchen', fügte er in Gedanken hinzu und versuchte jegliche ironie aus seiner Stimmer zu verbannen und diese ernst und freundlich klingen zu lassen. Er war erstaunt darüber wie gut ihm dies gelang.
Als er Sayuri bemerkte, welche sich hinter ihn setzte, verfolgte er sie mit den Augen, so weit es ging, bis zu ihrem Platz und fragte sich, was dieser Blick von ihr ihm wohl sagen sollte.
Sein gegenüber schien gefährlich zu sein, was ihn sehr reitzte, aber er hatte keine Lust den Löffel ab zu geben. Vielleicht sollte er vorsichtiger sein.
Mit der klarheit in Slains Kopf, klärte sich auch der Himmel.
Nach oben Nach unten
Takeru
 
 
avatar

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 692
Anmeldedatum : 07.07.10
Wohnort : Bayern. Wo die Menschen noch wissen, dass Kühe nicht lila sind. xD

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 1:30 pm

Diva sah Slain verblüfft und wegen dem "bedroht" leicht provoziert an. Sie konnte es nicht haben, wenn man sie unterschätzt. Dann sah sie zu Minato hinüber und dachte sich: "Jetzt wisch ich diesem Wetterfrosch eine aus." "Er hat dich in Gedanken Sonnenscheinchen genannt.", sagte sie und freute sich innerlich darüber, dass sie diese Fähigkeit besaß. "Möchtest Du das einfach hinnehmen? Ich würde ihn an deiner Stelle ja jetzt vermöbeln.", fügte sie hinzu. Es machte ihr regelrecht Spaß Slains Lage zu verschlimmern.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 4:06 pm

Slain lächelte das biestige kleine Mädchen an. "Ja, ich habe ihn in Gedanlen 'Sonnenscheinchen' genannt, ich habs mir einfach in diesem Moment gedacht. Und da ich gewusst habe, dass das respektlos und dumm gewesen wäre es auszusprechen, habe ich es mir auch nur gedacht und nicht gesagt.", Slains Stimme hatte einen weichen Klang. "Du solltest niemanden für seine Gedanken bestrafen , auch wenn du sie lesen kannst. Ich denke mir meinen Teil über alles und jeden und ich bin mir sicher nicht nur ich. Am ende kommt es darauf an, zu was man sich letztendlich entscheidet, zu sagen. Manchmal denkt ich auch viel dummes...", gestand Slain und schenkte der kleinen sein schönstes Zanpastalächeln.


Zuletzt von Keks am Fr Dez 09, 2011 4:12 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 4:09 pm

Kyousuke war etwas verwundert über Sayuri´s Tischwahl, er ging jeden Ärger normal aus dem Weg und half es wenn man unauffällig blieb. Kyousuke hat im vorigen schuljahr schon mitbekommen das , das kleine Mädchen Diva über erheblichen Einfluß verfügte und man sich daher besser nicht in ihre belange einmischte. Sein scharfes Gehör hatte es ihm erlaubt schon teile des Gesprächs mit zu bekommen bevor sie noch in die Cafeteria gekommen waren. Dieser Minato schien ebenfalls sehr gefählich zu sein. Sichtlich unwohl betrachtete Kyousuke das geschehen "ob sie wohl Azukimeshi hier haben?" sagte er mehr zu sich selbst. Diese Gericht wurde schließlich zumeist am ersten Schultag serviert. Die roten Azukibohnen mit Reis waren so ziehmlich das einzige Gericht dem er nicht wiederstehen konnte. "Was möchtest du Sayuri ?" fragte Kyousuke.
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 7:39 pm

"Das Wetter, Kyousuke...", murmelte Sayuri, die im Kopf bei allem anderen, als bei Essen war. Denn obwohl sie nicht besonders weit weg von Slain saßen, verstand sie nicht die hälfte von dem was er sagte, da er mit dem Rücken zu ihr saß, angestrengt spitzte sie die Ohren.
Als Sayuri bemerkte, wie unhöflich sie zu ihrem Begleiter war, versuchte sie mit einem Kopfschütteln ihre Gedanken wieder zu ordnen. Sie erinnerte sich wieder an Kyousukes Frage. "Tschundigung, ich war in Gedanken. Im Moment ist mir absolut nicht nach etwas Essbarem, aber über einen Cappuccino würde ich mich sehr freuen!", sie lächelte ein entschuldigendes aber süßes Lächeln und reichte ihm einen Geldschein. "Bringst du mir einen mit, wenn du dir was holst, bitte?"
Nach oben Nach unten
Mihaeru
AnimeKing/Queen
avatar

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 19.05.11
Wohnort : Wien

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 8:09 pm

Kyousuke nahm den Geldschein entgegen "Klar mach ich! ". Offensichtlich war Sayuri stark abgelenkt, ob sie wohl versuchte dem Gespräch zu lauschen? Vermutlich. Langsam kam Kyousuke der Gedanke das er nicht der einzige Beobachter an dieser Schule war. Allerdings schien Sayuri nicht so scharfe Ohren zu haben wie er selbst , so das , das jeden Tieryoukai ausschloß. Und eine Yuki Onna schien sie auch nicht zu sein, als Kyousuke einen Cappucino und eine heiße Schokolade bestellte fragte er sich was für ein Youkai sie wohl sein mochte. "Haben sie heute Azukimeshi?" fragt er das junge Mädchen hinter dem Tresen. "Ja haben wir , nur heute !" Grinste sie vermitzt. Kyousuke konnte nicht anders und bestellte eine Portion, nur mit mühe gelang es ihm den Sabber zurück zu halten. Dann passierte allerdings etwas unangenehmes das ihm selbst nicht auffiel. Seine Fuchsohren zeigten sich da er so erregt war. An der Kasse zahlte er und begab sich zurück zu dem Tisch , wobei ihm immer noch nicht auffiel das man seine Fuchsohren sehen konnte, zu sehr war er vom Azukimeshi abgelenkt dem kaum ein Fuchsgeist wiederstehen konnte. Er gab Sayuri das Restgeld und den Cappuccino. "Bitte sehr !" Dann setzte er sich hin und widmete sich dem Azukimeshi...
Nach oben Nach unten
Keks
Animaniac
avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1104
Anmeldedatum : 16.11.10
Wohnort : Schwabenländle

BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   Fr Dez 09, 2011 8:27 pm

Sayuri hätte blind sein müssen, um die Fuchsohren, welche Kyousukues Kopf mitlerweile schmückten, nicht zu bemerkten. "Soso...",murmelte sie in Gedanken und hatte keine Zweifel mehr, ihr neuer Freund musste ein Tieryoukai sein. Da Sayuri sich ziehmlich sicher war, dass es nicht gut für dieses Schleckermäulchen wäre, wenn noch mehr von seiner waren Gestalt wussten, räusperte sie sich und deutete mit einem finger auf ihren Kopf. "Ich glaube, es ist wenig vorteilhaft, hier diene Tierohren zu offenbaren...", flüsterte sie kaum hörbar, war sich trotzdem absolut sicher, das er es verstanden hatte.
"Danke für den Cappuccino", sie nahm das Heißgetränk entgegen und trank einen großen Schluck daraus.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]   

Nach oben Nach unten
 
[Spielthread] Rosario to Vampire Capu 2 [open]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 8Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Anne Rice - Die Chroniken der Vampire
» [Tutorial] Wie erstelle ich ein Inhaltsverzeichnis mit Open Office?
» Open House Spangdahlem Air Base 2011
» Vampire Diaries: Character
» Rachel Caine - Haus der Vampire

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
  :: ~RPG~ :: Aktuelles-
Gehe zu: